Unser Reitertag 2019 - Reit- und Fahrverein Griebenow e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser Reitertag 2019

Veranstaltungen 2019


Am 07. September 2019 fand das 22. Reittunier des Reit- und Fahrvereins Griebenow e.V. in Kreutzmannshagen statt. Viele Vereine wurden eingeladen. Für einige war es das erste Tunier.
Dann war es so weit. Der 07. September 2019. Um 07:00 Uhr trafen sich die Kinder an der Koppel, um die Pferde zu holen. Alle hofften, dass die Arbeit vom Vortag (das Einflechten der Mähnen) nicht umsonst war. Auf dem Vereinsplatz in Kreutzmannshagen wuselte es schon mächtig. Brötchen wurden liebevoll bestrichen und Kaffee für die Gäste gekocht. Eltern kamen mit selbst gebackenem Kuchen. Die Bleche nahmen kein Ende. Um 07:45 Uhr kamen die ersten Tunierreiter, um sich anzumelden. Das Starterfeld war gut. Zahlreiche Vereine sind gekommen. Die Kinder sattelten die Pferde und machten sie noch einmal schick. Um 08:00 Uhr gingen die ersten Tunierreiter auf den Abreiteplatz. Die erste Prüfung (Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp) sollte um 09:30 Uhr beginnen. Pünktlich war die Richterin, Frau Gudrun Röbke zur Stelle. Dann ging es auch schon los. Die ersten Prüfungen wurden abgenommen.

1. Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp
2. E-Dressur E5
3.Reiwettbewerb Schritt-Trab
4.Dressurreiter WB RE 2
5.Reitwettbewerb Tempo-Gefühl
6.Mini-E Springen
7.Spaßprüfung Jump and Run
8.Springreiterwettbewerb
9.Spaßprüfung Stuhlreiten
10.Führzügel
11.Zeipringen

Alle Prüfungen wurden erfolgreich abgelegt. Auch kleine Blessuren blieben leider nicht aus. Während der Prüfungen waren einige bei der Keramikmalerei dabei, schöne Motive unter Anleitung von Familie Schmöhl herzustellen. Brötchen, Kaffee und Kuchen gingen über die Theke und Familie Hoth aus Dönni bot leckere warme Gerichte weit über die Mittagszeit hinaus an. Der Hauptpreis, ein Tablett, gesponsert von der Firma Wolter aus Grimmen, erhielt die Siegerin des Zeitspringens. Das Tunier neigte sich dem Ende. Die Kinder machten die Pferde für die Koppel fertig. In der Zwischenzeit halfen viele fleißige Hände, wieder aufzuräumen. Wir können auf dieses Tunier stolz sein. Unsere Nachwuchsreiter und auch die erfahrenen Reiter haben gute Platzierungen erreicht.

Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp:     1.Platz Katharina Gless
2.Platz LucyBeyer
3.Platz Charlotte Maron

Wettbewerb Tempo-Gefühl:                   2.Platz Julie Siedler
4.Platz Pia Schuldt

Reitwettbewerb Schritt-Trab:                 1.Platz Jasmin Degen
2.Platz Frieda Wittenbecher
3.Platz Marie Engel

Dressur RE 2                                      4.Platz Laura Behnke

Wettbewerb Mini E-Springen:                1.Platz Chiara Bracke

Wettbewerb Jump and Run:                  1.Platz Lina Weder (Reiter) und Lisa Söder (Läufer)

Stuhlreiten:                                       1.Platz Lisa Söder
  2.Platz Julie Siedler
  3.Platz Lilith Schmidt

Führzügel:                                         3.Platz Lena Ejima

Zeitspringen:                                     2.Platz Corinna Pollin

Wir möchten uns bei allen Sponsoren, Eltern, Großeltern und allen Helfern dafür danken, dass das Tunier stattfinden konnte und erfolgreich durchgeführt wurde. Unser Dank gilt auch der Richterin Frau Gudrun Röpke, die viele gute Tipps nach den Prüfungen mit auf dem Weg gegeben hat, der Firma Wolter aus Grimmen für den Hauptpreis, ein Tablett, Der Keramikmalerei Wietzow Angelika und Detlef Schmöhl, der Mittagsversorgung von Familie Hoth aus Dönni. Wir hoffen, dass wir 2020 wieder erfolgreich zum 23.Tunier einladen und durchstarten können. Es war für alle ein sehr langer und aufregender Tag.

Der Vorstand des Reit- und Fahrvereins Griebenow e.V. / letzte Aktualisierung der Webseite am 29.09.2019
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü